Noch kein Insider?

Jetzt inside abonnieren

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über unsere Anmelde-Optionen.
Bei Abschluss eines Abos werden Inside Web News sofort für Sie freigeschaltet. Auf Wunsch erhalten sie die Top-News der Branche auch kostenlos als SMS aufs Handy.

Mehr erfahren und Insider werden!

Weiter

Kopf der Woche: Rüdiger Berk

Rüdiger Berk

Zum 1. Januar 2018 hatte Rüdiger Berk die leidlich profitable, 175 Märkte große Fachmarktkette Dursty an Radebergs Getränke Hoffmann nahezu besenrein übergeben - und damit quasi auch sich selbst als Dursty-Geschäftsführer hinausgekehrt. Allerdings auch zurück in die feine Veltins-Matrix, die Berk nun auf den nächsten Chefsessel hievt: Eineinhalb Jahre nach dem finalen Dursty-Deal hat Veltins mit der United Liquids GmbH & Co. KG eine neue Gesellschaft als Distributionsplattform für AfG- und Spirituosenmarken gegründet - mit Rüdiger Berk an der Spitze.

Im Jahr 2000 hatte Veltins den erst zwei Jahre zuvor von Müller, Netphen, geholten Berk - bis dato VKL Nordrhein - nach dem Kauf des Schneider Hagen-Konglomerats (zu dem seinerzeit auch Dursty gehörte) an die Spitze der Fachmarktkette gesetzt (INSIDE 372). In seinem neuen Job will sich Berk explizit auch an Startups heranwagen ("viele tolle neue Produkte"). Unter seiner Führung beteiligte sich Dursty von Anfang an beim Start-up-Wettbewerb Drinkstarter, der Gründern seit 2014 (und lange vor den Start-up Wettbewerben von Rewe oder Edeka) eine deutschlandweite Listung in Fachmärkten verschafft. 

Für United Liquids sucht Berk nun erstmal einen Vertriebs-Chef und einen Verkaufsleiter. Als Grundlage dient das Geschäft der Premium Vertriebs & Service-GmbH in Hamburg, das nun übernommen wurde. Premium Vertriebs-Gründer und Inhaber Wolfgang Paul Pollex bleibt noch für den Übergang beratend dabei.

Artikel Teilen:

Print-Ausgabe
24.05.2024

Neu!
#951

Orangen-Kollaps: Fruchtsaft-Hitliste

Zum Inhalt